Zum Werk

 Diagonalen, 2016, Öl auf Leinwand

Malerei, Linie, Farbe als Versuchsanordnung, Christian Eder

Parallel geschichtete Linien- und Flächenformationen sowie die Beschränkung im Gebrauch von Farbe und Form sind Wesensmerkmale der Malerei von Christian Eder. Mittels eines reduzierten, geometrischen Formenvokabulars wird die Interaktion von Linie, Farbe und Form untersucht. Malerei als Versuchsanordnung und Herausforderung für das Sehen.   

Florian Steininger, Konstruktive Abstraktionen

Kammerhofgalerie Gmunden, OÖ.

Peter Paszkiewicz - Christian Eder

Vernissage : Sonntag, 10. Juni 2018 um 11 Uhr

Kunstforum Salzkammergut,  Galerie Kammerhof / Kammerhofgasse 8A  4810 Gmunden

www.kunstforumsalzkammergut.com

Wie sich aus Linien Wellen bilden

>>Wie sich aus Linien Wellen bilden, Radio Steiermark

Für Galerist Benedikt Steinböck ist Eder eine Ausnahme-Erscheinung in der österreichischen Kunst-Welt: „Eder ist einer der wenigen österreichischen Künstler, der sich mit Konstruktivismus, mit optischer Wirkung und mit einer gewissen geometrischen Form im Bild auseinandersetzt.“

Über Malerei im Zeitalter des Digitalen

Malerei ist immer unmittelbar an den Zeitpunkt ihrer Entstehung gebunden. In diesem Augenblick werden eine Vielzahl von Entscheidungen getroffen, deren Ausgang zu diesem Zeitpunkt noch nicht absehbar sind.

Sie orientiert sich hier nicht mehr an einem Vorentwurf oder einer Skizze sondern sie entsteht unmittelbar auf der Leinwand, auf welcher sich die Veränderungen, Richtungswechsel, Übermalungen, Möglichkeiten sichtbar einschreiben und als Spuren bzw. Übermalungen sichtbar bleiben.   

2018: Galerie Brunnhofer Linz

Christian Eder, Malerei - Peter Paszkiewicz, Skulptur

Ausstellungseröffnung am Sonntag,  29. April, 2018 um 18.00 Uhr

Galerie Brunnhofer, Linz

4020 Linz, Hafenstrasse 33, Austria

Galerie Brunnhofer, Linz

Werkansicht 2017, Artwork 2017
 

Space- Rhythm- Structure

 

Geometrie Imprecise, Complesso Museale di Palazzo Ducale I)

Complesso Museale di Palazzo Ducale

Ausstellungsbeteiligung
 

Ausstellungsbeteiligung mit einer Werkauswahl aus der Serie "Lineaturen"
Ausstellungseröffnung 11.11. 2016
kuratiert von Direktor Dr. Peter Assmann
CHRISTIAN EDER RSS abonnieren